Immobilien in Frankreich

-

Paris – der größte
Büromarkt Europas

Paris ist der größte Büromarkt Europas. Allein deutsche Fonds halten über 20 Milliarden Euro an Immobilien in Frankreich. Wir haben dort über 20 Jahre Erfahrung mit Immobilientransaktionen für institutionelle Investoren und Banken.

Internationales Geschäft ist immer auch interkulturelles Geschäft. Denn: Im fremden Land ist alles anders. Wir betreuen die Partei, die aus Deutschland nach Frankreich kommt. Ihr erläutern wir das französische Recht in deutscher Sprache und in ihren eigenen Begriffen. Wir sagen klar, worauf sie in Frankreich achten muss und was sie für den Erfolg benötigt.

Für wirklich erfolgreiche und sichere Transaktionen in einem anderen Land braucht der Anwalt detaillierte Kenntnis beider Seiten der Grenze und viel Erfahrung. Und manchmal geben seine Kontakte den letzten Ausschlag dafür, dass alle Beteiligten zufrieden sind.
Referenzen Thomas Führlbeck
2017 HYPOTHEKENDARLEHEN

Hypothekendarlehen für französische Immobilien; Volumen ca. € 20 Mio.

2017 DIVERSE HYPOTHEKENDARLEHEN

Diverse Hypothekendarlehen für französische Immobilien: 2 Transaktionen; Volumen zusammen ca. € 30 Mio.

2017 HYPOTHEKENDARLEHEN

Finanzierung französischer Immobilien durch ein deutsches Kreditinstitut (Konsortialbeteiligung); Volumen ca. € 60 Mio. und Gesamtengagement ca. € 190 Mio.

2016 HYPOTHEKENDARLEHEN

Finanzierung eines Portfolios französischer Immobilien durch ein deutsches Kreditinstitut (Konsortialbeteiligung); Volumen ca. € 80 Mio. und Gesamtengagement ca. € 200 Mio.

2016 HYPOTHEKENDARLEHEN

Finanzierung französischer Immobilien durch ein deutsches Kreditinstitut (Konsortialbeteiligung); Volumen ca. € 60 Mio. und Gesamtengagement ca. € 220 Mio.

2016 HYPOTHEKENDARLEHEN

Finanzierung französischer Immobilien durch ein deutsches Kreditinstitut (Konsortialbeteiligung); Volumen ca. € 90 Mio. und Gesamtengagement ca. € 230 Mio.

2016 Restrukturierung eines Darlehens

Restrukturierung einer Finanzierung französischer Immobilien durch ein deutsches Kreditinstitut; Volumen ca. € 25 Mio.

2016 Umstrukturierung eines Darlehens

Umstrukturierung einer Finanzierung französischer Immobilien durch ein deutsches Kreditinstitut; Volumen ca. € 20 Mio.

2016 Hypothekendarlehen

Finanzierung französischer Immobilien durch ein deutsches Kreditinstitut (Konsortialbeteiligung); Volumen ca. € 80 Mio. und
Gesamtengagement ca. € 300 Mio.

2016 Hypothekendarlehen

Finanzierung französischer Immobilien durch ein deutsches Kreditinstitut (Konsortialbeteiligung); Volumen ca. € 40 Mio. und
Gesamtengagement ca. € 80 Mio.

2015 Hypothekendarlehen und mehr

Hypothekendarlehen und andere Finanzierungen deutscher Kreditinstitute (Einzelfinanzierungen und Konsortialbeteiligungen) für französische Immobilien: 6 Transaktionen; Volumen ca. € 240 Mio. und
Gesamtengagement ca. € 1.100 Mio.

2012 / 2014 Portfolio-Audits und Hypothekendarlehen

Portfolio-Audits, Hypothekendarlehen und Restrukturierungen von Darlehen deutscher Kreditinstitute (Einzelfinanzierungen und Konsortialbeteiligungen) für französische Immobilien: 21 Transaktionen;
Gesamtvolumen über € 2.000 Mio.

2006 / 2011 Immobilientransaktionen und Hypothekendarlehen

Immobilientransaktionen (share deals) und Frankreichfinanzierungen durch deutsche Investoren und Kreditinstitute für französische Immobilien:
53 Transaktionen; Gesamtvolumen ca. € 4.000 Mio.

UNSER WISSEN ÜBER FRANZÖSISCHE IMMOBILIEN in ZAHLEN
0
Transaktionen
0
Milliarden €
0
Jahre Erfahrung

Steuern in Frankreich

SICHERHEIT IN DER EINKOMMENSTEUER

Wir blicken auf 20 erfolgreiche Jahre in Frankreich zurück - Jahre mit den steuerlichen Fragen und Wünschen deutscher Führungskräfte, die in Frankreich leben oder arbeiten.

Ein beruflicher Aufenthalt in Frankreich kann auch bei der Einkommensteuer große Überraschungen bereiten. Wir erläutern sowohl Arbeitgebern wie Arbeitnehmern die Besonderheiten des französischen Steuersystems in deutscher, englischer oder französischer Sprache. Und wir sorgen im individuellen Kontakt für das optimale Einkommensteuer-Ergebnis.

DISKRETION IST PFLICHT

Gegenseitiges Vertrauen ist uns besonders wichtig. Daneben sind umfangreiche Kenntnisse im internationalen Steuerrecht und über Jahrzehnte gesammelte Erfahrung der Schlüssel zum Erfolg.

Diskretion steht beim Thema Steuern an erster Stelle: Auch wenn der Arbeitgeber die Beratungskosten übernimmt, erhält er ohne Zustimmung des Arbeitnehmers keine für ihn nicht bestimmte Informationen wie z.B. Kapitaleinkünfte. Und wir haben die Kosten im Blick und sorgen dafür, dass keine überflüssigen Leistungen erbracht werden.

Referenzen stellen wir auf persönliche Anfrage gerne zur Verfügung.

Thomas Führlbeck

20 Jahre Erfahrung und Kompetenz
Thomas Führlbeck betreut deutsch-französische Immobilientransaktionen, berät deutsche Kreditinstitute im Frankreichgeschäft und unterstützt deutsche Führungskräfte bei Steuerfragen in Frankreich. Nach fünf Jahren bei einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft war er in Paris erst Rechtsanwalt und dann Partner bei einer der führenden Kanzleien im deutsch-französischen Rechtsverkehr. Daneben lehrte er 14 Jahre als Lehrbeauftragter und später als Honorarprofessor (Maître de Conférences Associé) an der Universität Paris III - Sorbonne Nouvelle.

Thomas Führlbeck verfasste diverse Fachpublikationen und Seminarvorträge vor allem zum französischen Recht. Er lebt und arbeitet in deutscher, französischer und englischer Sprache.

Kooperationspartner

TLB ist Kooperationspartner verschiedener unabhängiger Kanzleien. Für einige finden Sie hier die Kontaktdaten. Sie ergänzen unser rechtliches und steuerliches Fachwissen im nationalen und internationalen Bereich in enger Zusammenarbeit. Jeder unserer Kooperationspartner ist rechtlich selbständig, handelt in eigener Verantwortung und unterliegt dem jeweils für ihn geltenden lokalen Recht.
 
Dr. braune & Heinzel
Rechtsanwälte in Kooperation
Maxfeldstraße 9/V · 90409 Nürnberg
Tel. + 49 911 58 68 88-0
Fax + 49 911 58 68 88-29
info@anwalt-braune.de
www.anwalt-braune.de
SELARL Bruno BÉDARIDE
Notaire
7 place Vendôme · 75001 Paris
Tel. + 33 1 47 03 32 84
Fax + 33 1 47 03 41 89
bruno.bedaride@paris.notaires.fr
www.bruno-bedaride-notaire.fr

Anfahrt

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!
TLB Rechtsanwaltsgesellschaft mbH · Maxfeldstraße 9/V · 90409 Nürnberg · info@tlb-law.eu · + 49 911 / 58 68 88 0 · Kontakt in Outlook übernehmen

Impressum

Impressum   TLB Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Maxfeldstraße 9/V 90409 Nürnberg Deutschland Telefon  + 49 911 58 68 88 0 Telefax  + 33 170 24 88 83 E-Mail    info@tlb-law.eu   Sitz der Gesellschaft Leinburg   Gesellschafter und Geschäftsführer  Thomas Führlbeck   Handelsregister  Registergericht Nürnberg HRB Nr. 30159   Umsatzsteuer-Identifikationsnummer DE293076447   Zuständige Kammern TLB Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist wie die für sie tätigen Rechtsanwälte in Deutschland zugelassen. Sie unterliegt der Aufsicht der Rechtsanwaltskammer Nürnberg, Fürther Str. 115, 90429 Nürnberg, Deutschland (www.rak-nbg.de).   Die für TLB Rechtsanwaltsgesellschaft mbH tätigen Rechtsanwälte sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Nürnberg (www.rak-nbg.de).   Soweit Rechtsanwälte der TLB Rechtsanwaltsgesellschaft mbH gleichzeitig Steuerberater sind, sind sie in der Bundesrepublik Deutschland als Steuerberater zugelassen und Mitglieder der Steuerberaterkammer Nürnberg, Karolinenstr. 28, 90402 Nürnberg, Deutschland (www.stbk-nuernberg.de).   Berufsrechtliche Regelungen der Rechtsanwälte  Berufsbezeichnung: Rechtsanwalt (Bundesrepublik Deutschland). Informationen zu den für Rechtsanwälte geltenden Regelungen finden Sie auf der Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht.   Berufsrechtliche Regelungen der Steuerberater Berufsbezeichnung: Steuerberater (Bundesrepublik Deutschland). Informationen zu den für Steuerberater geltenden Regelungen finden Sie auf der Internetseite der Steuerberaterkammer Nürnberg unter www.stbk-nuernberg.de oder der Bundessteuerberaterkammer unter www.bstbk.de.   Berufshaftpflichtversicherung Die TLB Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat ihre Berufshaftungspflichtversicherung abgeschlossen bei NÜRNBERGER Allgemeine Versicherungs-AG Ostendstraße 100 90482 Nürnberg Deutschland. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in den Mitgliedsländern der Europäischen Union und genügt mindestens den Anforderungen des § 51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO).   Vermeiden von Interessenkonflikten Rechtsanwälte dürfen aufgrund berufsrechtlicher Regelungen keine widerstreitenden Interessen wahrnehmen (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates prüfen wir deshalb immer, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.   Außergerichtliche Streitschlichtung Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern gibt es auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung: Entweder bei der oben genannten Rechtsanwaltskammer Nürnberg (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer (§ 191f BRAO). Diese Schlichtungsstelle finden Sie im Internet über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) oder über folgende E-Mail-Anschrift: schlichtungsstelle@brak.de.   Links zu anderen Webseiten Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg folgendes entschieden: Wer auf seiner Webseite Links ausbringt, hat die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten. Dies kann er – so das Landgericht – nur dadurch verhindern, dass er sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Unser Internetauftritt enthält Links zu anderen Seiten im Internet. Für all diese Links gilt: Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage. Ihre Inhalte machen wir uns nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle in unserem Internetauftritt angebrachten externen Links.   Haftungsausschluss Die Inhalte dieser Webseite haben wir nach bestem Wissen und Kenntnisstand erstellt. Sie dienen ausschließlich der generellen Information und ersetzen keine qualifizierte Beratung. Sie sind keine Beratung juristischer oder anderer Art und sollen auch nicht als solche verwendet werden. In keinem Fall können wir für etwaige Schäden irgendwelcher Art verantwortlich gemacht werden, die durch die Benutzung oder im Zusammenhang mit der Benutzung der hier bereitgestellten Informationen entstehen. Dies gilt sowohl für direkte Schäden wie auch indirekte Schäden bzw. Folgeschäden. Wir behalten uns Änderungen der Informationen in unserem Internetauftritt ohne vorherige Ankündigung vor. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.